Die Klasse 4 hat in den letzten Wochen im Werkunterricht Futterhäuschen aus Holz gebaut.

 

IMG 2193 2Die letzten Wochen der Klasse 6/7 standen während des WZG Unterrichts voll im Zeichen des Mittelalters. In der Lernwerkstatt "Mittelalter" lernten die Schüler interessante Dinge über diese oft als "dunkel" bezeichnete Zeit. Neben vielen eher theoretischen Inhalten wurde aber auch praktisch gearbeitet. So wurden Gürteltaschen aus Filz hergestellt, Schreibtafeln aus Bienenwachs gefertigt und die Minneburg in Neckargerach besucht.

popart1Als Medienbildung im Kunstunterricht lässt sich das aktuelle Projekt der Klasse 6/7 im Fächerverbund MSG (Musik-Sport-Gestalten) verstehen. Zunächst galt es ein geeignetes Portrait von allen Schülern aufzunehmen. Dieses Bild haben die Schüler dann unter der Leitung von Klassenlehrer Tilo Bödigheimer in verschiedenen Arbeitsschritten mit Hilfe des kostenlosen Grafikprogramms GIMP bearbeitet.

Technikproduktion 4Einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 kamen auf die Idee für Ihre „Patenkinder“ in der Klasse 1 im Technikunterricht bei Herrn Dürr 10-er Mathespiele herzustellen.

Dabei wurden zuerst im Unterricht die Vorteile der Mehrfachfertigung/ Serienproduktion besprochen. Anschließend teilten sich die Schülerinnen und Schüler die anfallenden Arbeiten selbstständig auf, d.h. sie suchten sich die Arbeiten aus, die ihren Fähigkeiten und ihrem Interesse am meisten entsprochen haben.

IMG 2024Nach Anschaffung von einem Secabo Schneideplotter und einer T-Shirt Transferpresse können die Vorbereitungen für die Schülerfirma der Klasse 6/7 starten. Zunächst wurden die Schüler in die Bedienung der Geräte, inkl. des Vektorschnittprogramms DrawCut-Lite eingeführt. Als erste praktische Aufgabe wurden